Vorfall in Einrichtung in Porta Westfalica Streit in Obdachlosenunterkunft eskaliert

Porta Westfalica (WB). Zwei Männer im Alter von 31 und 43 Jahren sind am Sonntag in einer städtischen Obdachlosenunterkunft aufeinander losgegangen und haben sich verletzt. Zwei Rettungswagen brachten die Kontrahenten mit Kopfverletzungen ins Johannes Wesling Klinikum.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei gerieten die beiden Männer gegen fünf Uhr in der Früh aufgrund eines zu lauten Fernsehers in Streit. Dabei ging offenbar einer der Männer mit einer Stahlrute auf den anderen los. Der setzte sich mit seinen Fäusten zur Wehr.

Die alarmierten Polizisten stellten nicht nur die Stahlrute, sondern auch ein Messer und einen Messerschleifstab sicher. Ob diese Gegenstände ebenfalls benutzt wurden, steht noch nicht fest.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.