Fahrer verlor offenbar Kontrolle – Beifahrerin leicht verletzt Auto prallt in Leitplanke

Porta Westfalica (WB). Ein 35-jähriger Autofahrer aus Rinteln ist am Mittwochabend beim Auffahren vom Erbeweg auf die B 65 in Richtung Bückeburg in einer scharfen Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen die Leitplanke. Laut Polizei hatte der Mann gegen 19.40 Uhr offenbar die Kontrolle über seinen Ford verloren.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Während der Fahrer die Kollision unbeschadet überstand, zog sich dessen 38-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu. Die Frau kam mit einem Rettungswagen ins nahe gelegene Klinikum. Vorsorglich war auch ein Notarzt zur Unfallstelle ausgerückt. Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß mit der Leitplanke erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.