Summer-Beach-Party: coole Tänze, heiße Rhythmen und eine Stadtwette im Regen Sommerstimmung bei Aprilwetter

Lübbecke (WB/kk). »Singin’ in the rain« ist spätestens seit Samstagnachmittag mehr als ein weltbekannter amerikanischer Evergreen. Der Song war wie gemacht für die Stadtwette auf der Summer-Beach-Party in der Innenstadt: Pünktlich um 16.30 Uhr sollte es einen besonders kräftigen Regenschauer geben, der jedoch keinem Besucher die Laune verderben konnte.

Gelenkig und cool: Die Jüngsten der Tanzschule Patsy Hull haben sich warm getanzt. Für die Partybesucher lieferten sie eine moderne Hip-Hop-Show.
Gelenkig und cool: Die Jüngsten der Tanzschule Patsy Hull haben sich warm getanzt. Für die Partybesucher lieferten sie eine moderne Hip-Hop-Show. Foto: Jan Eric Wiemann

Motiviert von Moderator Jan Hendrik Maschke, der mit Regenschirm durch die Fußgängerzone flitzte, sorgten sie für einen glücklichen Ausgang der Wette. Mindestens 50 Lübbecker im Fußballtrikot sollten das Lied »80 Millionen« von Max Giesinger anstimmen. Maschke zählte 56, bevor das erste Mal gesungen wurde. Über die Wetterfestigkeit der Partygäste kann sich die Musikschule Pro Musica freuen. 250 Euro gibt es für den Offenen Ganztag.

Natürlich war die Stadtwette nur ein Programmpunkt von vielen. Cocktails schlürfen, auf Sand im Liegestuhl entspannen oder sich bei den Modenschauen über die Trends im Sommer informieren – all das war möglich auf der Summer-Beach-Party. Der an April erinnernde Sonne-Regen-Mix konnte keinen verdrießen, die Besucher machten das Beste daraus. Für Samba-Feeling sorgte mit fröhlichen Rhythmen die Bielefelder Batucada-Gruppe »Samba Rua Viva«.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.