19-Jähriger auf der L 770 in Espelkamp leicht verletzt Unfälle auf glatten Straßen

Espelkamp (WB). Bei leichtem Schneefall und eisigen Temperaturen bis in den zweistelligen Minus-Bereich ist die Polizei von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen um 9 Uhr im Kreisgebiet zu 16 Glätteunfällen ausgerückt. Schwerpunkte waren nach Angaben der Polizei neben Bad Oeynhausen mit sechs Unfällen auch Espelkamp und Petershagen mit jeweils drei Unfällen.

Dieser BMW rutschte auf der Alsweder Landstraße in den Graben. Es blieb jedoch glücklicherweise bei einem Blechschaden.
Dieser BMW rutschte auf der Alsweder Landstraße in den Graben. Es blieb jedoch glücklicherweise bei einem Blechschaden. Foto: nokem

Hauptsächlich Blechschäden

Während es hauptsächlich bei Blechschäden blieb, wurde bei einem Unfall in Espelkamp ein 19-Jähriger aus Minden leicht verletzt. Er befuhr mit seinem Renault am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr die Osnabrücker Straße/L770 in Richtung Petershagen. Einige 100 Meter nach der Kreuzung Osnabrücker Straße/Alte Waldstraße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Der junge Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Rahden gebracht. Auch auf der Alsweder Landstraße/Ecke Gabelhorst rutschte ein BMW in den Straßengraben. Dort blieb es aber bei einem Blechschaden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.