Operationen am Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen HDZ transplantiert sechs Organe

Bad Oeynhausen (WB/muk). Bereits sechs Herzverpflanzungen sowie eine Lungentransplantation haben die Ärzte des Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) NRW seit Jahresbeginn vorgenommen.

Symblbild.
Symblbild. Foto: dpa

»Das ist eine deutliche Zunahme in kurzer Zeit«, sagt Sprecherin Anna Reiss. Insgesamt hat es, wie berichtet, im vergangenen Jahr 71 Herztransplantationen am HDZ gegeben. Damit waren es deutlich weniger Operationen als 2016 mit 82 Herzverpflanzungen.

Der Rückgang geht auch auf eine insgesamt gesunkene Bereitschaft zur Organspende zurück. Derzeit warten 119 Patienten des HDZ NRW auf ein Spenderherz, 16 auf eine Lunge beziehungsweise auf eine Herz- und Lungentransplantation.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.