Musikzug Schlangen lädt zum Adventskonzert am 9. Dezember in St. Marienkirche Tradition trifft Moderne

Schlangen (WB). Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Schlangen möchte alle auf die Weihnachtszeit einstimmen. Dafür haben die Musiker ein Adventskonzert für Samstag, 9. Dezember, vorbereitet. Beginn ist um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Marien Schlangen.

Der Musikzug Schlangen der Freiwilligen Feuerwehr probt für das Adventskonzert am 9. Dezember in der St. Marienkirche. Im Programm sind auch Melodien wie »Petersburger Schlittenfahrt«.
Der Musikzug Schlangen der Freiwilligen Feuerwehr probt für das Adventskonzert am 9. Dezember in der St. Marienkirche. Im Programm sind auch Melodien wie »Petersburger Schlittenfahrt«.

Die Gesamtleitung liegt bei Markus Nettelbeck, der die Ergebnisse intensiver Probenarbeit zu einem facettenreichem und kurzweiligem Musikerlebnis zusammengefügt hat. Neben einem Wechselspiel aus traditionellen Advents- und Weihnachtsliedern sowie modernen Stücken dürfen sich die Zuhörer auf besondere Melodien wie die Petersburger Schlittenfahrt oder »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« freuen.

Der Eintritt ist frei. Die Kollekte ist für die bevorstehende Kirchenrenovierung bestimmt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.