Prunksitzung der SG Kalldorf – Prinzenpaar übernimmt Rathausschlüssel Bunte Show eröffnet die Session

Kalletal (WB/rto). Die Karnevalsabteilung der SG Kalldorf feiert ihre 60. Session. Entsprechend bunt und fulminant ist am Samstag in der Hohenhauser Sporthalle auch die Prunksitzung der kalledonischen Jecken präsentiert worden, die traditionell auch von zahlreichen Karnevalsfreunden aus dem benachbarten Vlotho besucht wird. Sie alle jubelten ihren Tollitäten, dem Prinzenpaar Rolf Dankwerth und Andrea Friedrich, beim Einzug mit der Prinzengarde zu.

Zum Auftakt der Prunksitzung ziehen Elferrat, Vorstand, Prinzengarde und das Prinzenpaar, Rolf Dankwerth und Andrea Friedrich, in den Sitzungssaal der Sporthalle ein.
Zum Auftakt der Prunksitzung ziehen Elferrat, Vorstand, Prinzengarde und das Prinzenpaar, Rolf Dankwerth und Andrea Friedrich, in den Sitzungssaal der Sporthalle ein. Foto: Reiner Toppmöller

Das Programm der Prunksitzung ließ dann nach der Schlüsselübergabe von Bürgermeister Mario Hecker an das Prinzenpaar keine Wünsche offen. Geboten wurde eine gelungene Show-Mischung aus Tanzdarbietungen, Büttenreden und musikalischen Darbietungen.Glanzlichter setzten dabei die unter anderem Auftritte der Tanzgruppen der Garde, der Lumumba-Girls, der »Freakys« und der »Flick-Flacks«. Bei den Solo-Aufritten war das Udo-Jürgens-Double Didi Vauthier, der die bekannten Hits des Stars darbot.

Der nächste wichtige Termin im kalledonischen Karneval ist am 29. Januar ab 15 Uhr die Prunksitzung der Kinder mit ihrem Prinzenpaar im Weserblick in Erder. Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag, 23. Januar, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Vlotho.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.