Leiche der 39-Jährigen von Passanten gefunden Vermisste ist tot

Detmold (WB). Die seit Montag vergangener Woche vermisste 39-Jährige aus Detmold ist am Samstagmittag tot aufgefunden worden.

Passanten fanden die leblose Frau gegen 12.30 Uhr in einem Gebüsch in unmittelbarer Nähe eines leerstehenden Hauses im Bereich der Richthofenstraße. Die gesamten Umstände deuten auf einen Suizid hin.

Die Ermittlungen sind aber noch nicht abgeschlossen. Bereits unmittelbar nach ihrem Verschwinden hatte die Polizei mit einem Suchhund und auch mit einem Polizeihubschrauber die Suche aufgenommen. Dabei ist auch das Gelände abgesucht worden, auf dem sie jetzt gefunden wurde. Der Spürhund (Mantrailer) hatte bereits in der Nacht zu Dienstag nach ihrem Verschwinden Witterung aufgenommen, ihre Spur aber im Innenstadtgebiet verloren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.