Landesamt empfiehlt Vorsichtsmaßnahmen Entwarnung nach Großbrand im Industriegebiet

Barntrup (WB). Großeinsatz der Feuerwehr am Sonntag im Barntruper Industriegebiet »Im Wied«: Es brennt eine Verzinkerei. Der Kreis Lippe gab am Abend Entwarnung.

Der Bevölkerungsschutz hatte die Menschen in der Umgebung zunächst aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Um 17 Uhr hieß es dann: »Das Feuer in Barntrup ist unter Kontrolle. Alle Messungen der Brandrauchwolke waren negativ, es besteht also keine Gefahr durch den Rauch. Die Fenster und Türen im Bereich Barntrup sollten weiterhin geschlossen bleiben.«

Am Montag veröffentlichte das Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Verbraucherschutzes des Landes NRW (LANUV) Vorsichtsmaßnahmen, die hier auf der Seite des Kreises zu finden sind

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.