Brandursachen nicht feststellbar – Vernichtung zu groß Tödliches Feuer: Ursache unbekannt

Bad Salzuflen (WB/ca). Die Ursache des Feuers im Bad Salzufler Altenheim Bethesda, bei dem im Februar mehr als 20 Menschen verletzt und eine Frau (79) getötet worden waren , lässt sich nicht mehr klären.

In diesem Appartment war das Feuer Anfang Februar ausgebrochen.
In diesem Appartment war das Feuer Anfang Februar ausgebrochen. Foto: Guido Vogels

»Der Brand in dem Zimmer der Frau war so stark, dass alles vernichtet wurde«, sagte Polizeisprecher Uwe Bauer. Für das Gerücht, die Seniorin habe geraucht, gebe es keinen Beweis.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.