36-jähriger Steinheimer missachtet Vorfahrt mit seinem Audi A6 Schüler (15) bei Unfall verletzt

Steinheim (WB). Ein Schüler ist bei einem Unfall verletzt worden. Am Mittwoch gegen 10.30 Uhr ist auf der Hollentalstraße ein Kleinkraftrad mit einem Auto zusammengestoßen.

Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete ein 36-jähriger Steinheimer mit seinem Audi A6 beim Einfahren vom Parkplatz Hinter der Mauer auf die Hollentalstraße den Vorrang eines 15-jährigen Steinheimers, schilderte die Polizei. Dieser fuhr zeitgleich mit seinem Kleinkraftrad die Hollentalstraße in Richtung Rochusstraße. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge und der Zweiradfahrer verletzte sich, so dass er in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Sachschaden beträgt 1100 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.