Jägerball am Samstag, 3. März, bietet ein attraktives Programm Mischung aus Tradition und Showevent

Brakel (WB). Der Jägerball zieht jährlich ein breites Publikum an Jägern und Naturfreunden in die festlich geschmückte Stadthalle nach Brakel. Die Kreisjägerschaft Höxter und der Hegering Brakel haben ihn auch in diesem Jahr für alle Jagdfreunde und natürlich auch Nicht-Jäger organisiert.

Freuen sich auf den Jägerball am Samstag, 3. März, in Brakel (von links): Josef Milleg (Vorsitzender des Hegerings Brakel) Jana-Christin Oeynhausen (Schriftführerin Hegering Brakel) Martin Micus (Organisation Jägerball) André Hoblitz (Kassierer Hegering Brakel) Christoph Milleg (Obmann Bläsergruppe Brakel) und Frank Weber (Organisation Jägerball)
Freuen sich auf den Jägerball am Samstag, 3. März, in Brakel (von links): Josef Milleg (Vorsitzender des Hegerings Brakel) Jana-Christin Oeynhausen (Schriftführerin Hegering Brakel) Martin Micus (Organisation Jägerball) André Hoblitz (Kassierer Hegering Brakel) Christoph Milleg (Obmann Bläsergruppe Brakel) und Frank Weber (Organisation Jägerball) Foto: Hegering Brakel

Gemeinsam gefeiert werden kann am Samstag, 3.März, von 20 Uhr an »bei leckerem Essen und Trinken, bei Musik, Tanz und guten Gesprächen«, so berichten die Veranstalter.

Musikalisch wird der Jägerball von der Tanz- und Showband »Party Symphonie Orchester« stimmungsvoll begleitet. Für atemberaubende Showeinlagen wollen das »Flamenco Ensemble« und »The Paperman Show« sorgen.

Namibia-Reise gewinnen

Auch in diesem Jahr wird es wie gewohnt eine Tombola mit vielen tollen Preisen, etwa eine Jagdreise nach Namibia, geben.

Die Veranstalter versprechen eine »abwechslungsreiche und kurzweilige Mischung aus Tradition und Showevent der Extraklasse.« Kurzfristige Tischreservierungen nimmt der Hegering Brakel bis Mittwoch entgegen.

Eintrittskarten können zudem begrenzt an der Abendkasse erworben werden. Einlass ist von 19 Uhr an. Die Preise im Vorverkauf für Jugendliche bis 18 Jahre liegen bei 15 Euro, für Erwachsene bei 22,50 Euro. Der Preise an der Abendkasse liegt bei 25 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.