TV-Comedystar Thomas Maximilian Held läuft mit 650 Teilnehmer beim 2. Höxteraner Firmenlauf

Höxter (WB/rob/hai). Beste Bedingungen herrschte am  Freitagabend bei der zweiten Auflage des großen Firmenlaufs in der Altstadt von Höxter.

650 Läufer warten auf den Startschuss beim 2. Firmenlauf in Höxters Marktstraße.
650 Läufer warten auf den Startschuss beim 2. Firmenlauf in Höxters Marktstraße. Foto: Harald Iding

650 Sportbegeisterte  haben sich der Herausforderung gestellt, den Rundkurs von etwa 1250 Metern mehrfach zu meistern. Das ist  Rekord. Die Sponsoren  (AOK, Sparkasse und  Klingemann) sowie  die vielen Zuschauer entlang der Strecke jubelten den Akteuren begeistert zu. Unter ihnen ist auch  TV-Comedystar Thomas Maximilian Held gewesen.

»Ich werde bald Vater und muss mich beeilen, ins Ziel zu kommen«, verriet der sympathische Schauspieler dieser Zeitung. Der Firmenlauf war ein voller Erfolg. 3000 Euro kamen für den guten Zweck zusammen. Hunderte Zuschauer feuerten die Teams und Einzelläufer an

Die Sieger 2015 

Teams: 1. Schlossläufer (55:01), 2. KWG-Schüler, 3. Unternehmen Symrise

Bestes Outfit: Schützengilde Höxter mit ihren neuen T-Shirt

Damen: 1. Larissa Scheidemann (20:17), 2. Sandra Grimm, 3. Kim Kramer-Loof

Herren: 1. Sebastian Schär (17:16), 2. Christian Fiedler, 3. Martin Schoppmeier

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.