Nach vermisster 62-Jähriger wird seit einer Woche erfolglos gesucht Immer noch keine Spur von Marie R.

Höxter (WB/rob). Die seit dem 11. Juni vermisste Marie R. (62 Jahre alt) aus Höxter ist immer noch nicht gefunden worden. Das berichtet die Polizei am Freitag.

Maria R. (62) aus Höxter wird vermisst.
Maria R. (62) aus Höxter wird vermisst. Foto: WB

Marie R. sei  zuletzt vor einer Woche, zwischen Lütmarsen und Ovenhausen, gesehen worden. Alle Suchmaßnahmen der Polizei verliefen bislang erfolglos. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Fahrer von zwei Pkw sich zu melden. Die Fahrzeuge waren am Donnerstag, 11. Juni, gegen 13 Uhr, im Bereich der Zufahrt zur Schutzhütte Lütmarsen/Landstraße 755 abgestellt.

Die 62-jährige Marie R. ist ca. 165 cm groß, ca. 85 kg schwer, hat kurze, dunkelrot gefärbte Haare. Sie trägt eine dunkle Hose und eine dunkelrote Sommerjacke. Frau R. führt einen Rollator und eine lilafarbene Handtasche mit sich. Auf Grund einer Erkrankung besteht die Möglichkeit, dass die Höxteranerin verwirrt und orientierungslos ist. Zeugen haben Frau R. zuletzt am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr in Lütmarsen, Ortsausgang in Richtung Ovenhausen, gesehen. Die Polizei führte seit Tagen umfangreiche Suchmaßnahmen in den in Frage kommenden Bereichen durch. Hierzu wurden sowohl in der Nacht als auch am Tage Polizeihubschrauber und Mantrailer Hunde eingesetzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Höxter (05271-9620) entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.