Schülerin ist mit Freundinnen im Urlaubsort Side – Unsicherheit in Sachen Rückflug 18-Jährige berichtet von der Situation in der Türkei

Brakel/Side (WB). Der gescheiterte Putsch-Versuch in der Türkei und die Geschehnisse rund herum sind nicht nur in den Großstädten des Landes Gesprächsthema. Auch in den Urlaubsorten der Türkei sorgt die Situation für Unsicherheiten – nicht nur, was die Rückflüge nach Deutschland angeht. 

Foto: Google Maps/Privat

Die 18-Jährige Alicia Piechula ist derzeit mit Freundinnen im Badeort Side. Uns hat sie erzählt, wie die Stummung vor Ort derzeit ist. »Natürlich haben wir auch von den Unruhen mitbekommen und im Hotel ist es ebenfalls sehr unruhig, weil einfach alle jetzt nach Hause wollen«, sagt sie. Ihre Schwester sei bereits auf dem Weg zum Flughafen, ihr eigener Rückflug steht für Sonntagabend an.

»Zur Zeit haben wir Angst und hoffen, dass alles gut ist und sich nicht in Antalya oder Kumköy noch etwas abspielt.« Auch die Einheimischen vor Ort seien schockiert. »Hier im Hotel fühlen wir uns aber erstmal sicher«, betont sie. 

Kommentare

Stimme dem nicht zu

Ich kann den überhaupt nicht zustimmen. Bin derzeit ebenfalls in diesem Urlaubsort und wir erleben hier die gleiche Stimmung wie vor dem Putsch. Aber das kann natürlich auch am Hotel liegen.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.