Rieseler Feld steht nicht mehr zur Verfügung – Alternative muss geprüft werden Hoffnung für »Summer-City-Beats«

Brakel (WB/sos/fsp). Die Enttäuschung war zunächst groß: Die »Summer-City-Beats« sollten   2016 keine weitere Auflage im Rieseler Feld in Brakel erleben. Weil das Gelände verkauft wurde, schien das am 5. Mai geplante Festival   geplatzt. Inzwischen   besteht Hoffnung

DJ Breeze alias Nils Grewe mit dem Top-Act der Summer-City-Beats 2015, DJ Sidney Samson
DJ Breeze alias Nils Grewe mit dem Top-Act der Summer-City-Beats 2015, DJ Sidney Samson Foto: Sabine Robrecht

Es stehen nun gleich mehrere Ersatzflächen zur Debatte. Dazu gehört auch ein  ehemaliges Militärgelände bei Siddessen.

»Summer-City-Beats« im kommenden Jahr damit schon jetzt als gerettet zu bezeichnen, sei allerdings noch zu früh, sagte Jürgen Jäger-Stein, einer der beiden Veranstalter.

Dazu müssten unter anderem erst verschiedene Behörden ihre Zustimmung erteilen.

Mehr zum Thema in der Freitagsausgabe des WESTFALEN-BLATTES im Kreis Höxter.

Kommentare

Falsche Orientierung

Da haben die Veranstalter die richtige Orientierung in ihrer eigenen Stadt noch nicht gefunden. Das angesprochene ehemalige Bundeswehrgelände liegt nicht in Hampenhausen sondern in Siddessen. Da gibt's nicht mal eine Zuwegung von Hampenhausen.zu dem Gelände.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.