3000 Euro Sachschaden Schmierfinken besprühen Schulen

Brakel (WB). Schmierfinken haben in Brakel Schulen besprüht. Der Schaden ist hoch.

Am Nachmittag des Neujahrstages stellte ein Zeuge Farbschmierereien und Sachbeschädigungen an den Gebäuden des Petrus-Legge-Gymnasiums und der Hauptschule an der Bahnhofstraße in Brakel fest. Eine Fensterscheibe war eingeworfen, an verschiedenen Wänden waren mit schwarzer Farbe Sprüche aufgesprüht, berichtet die Polizei.

Durch die Beschädigungen entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei in Höxter, Telefon 05271/9620, entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.