Feuerwehr Borgentreich im Einsatz – 1000 Euro Schaden Fahrzeugbrand auf Schrottplatz

Borgentreich(WB). Auf einem Borgentreicher Schrottplatz haben am Montagmittag zwei Autos gebrannt.

Nach Angaben der Polizei wollte ein 32-jähriger Mitarbeiter der Fahrzeugverwertung den Motor eines VW-Polo starten, der aufgrund eines technischen Defektes Feuer fing. Dieses griff auf einen weiteren Schrottwagen über, bevor es von der hinzugerufenen Feuerwehr gelöscht werden konnte.

Zu Personen- oder Gebäudeschäden kam es nicht. Der Sachschaden wird im Polizeibericht mit rund 1000 Euro angegeben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.