Ursache noch unklar – einsetzendes Unwetter behindert Löscharbeiten Dachstuhl abgebrannt

Borgentreich (WB/ben). In voller Ausdehnung hat am späten Sonntagnachmittag der Dachstuhl eines Wohnhauses in der Straße Am Angerteich 2 in Borgentreich-Natingen gebrannt.

Foto: Ralf Benner

Aus noch ungeklärter Ursache war das Feuer gegen 16.30 Uhr im ausgebauten Dachgeschoss des Einfamilienhauses ausgebrochen. Die vierköpfige Familie konnte sich vor den Flammen retten.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Die Feuerwehren aus Natingen, Borgentreich und Beverungen waren bis zum späten Abend im Einsatz. Die Löscharbeiten wurden durch das einsetzende Unwetter mit Gewitter und Sturzregen erheblich behindert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.