Aktive des CVWB haben für erste Großveranstaltung der Session tolles Programm angekündigt Alle freuen sich auf die große Prunksitzung

Beverungen (WB). Die Karnevalisten dies- und jenseits der Weser sind endgültig in der heißen Phase der Session angekommen. Erster Höhepunkt ist die große Prunksitzung an diesem Samstag.

Die Garden des CVWB werden bei der Prunksitzung ihre aktuellen Tänze präsentieren.
Die Garden des CVWB werden bei der Prunksitzung ihre aktuellen Tänze präsentieren.

Einlass in den Saal Bever der Beverunger Stadthalle ist ab 18.11 Uhr. Einmarsch aller Aktiven des Vereins und damit Start der Veranstaltung ist pünktlich um 19.11 Uhr.

Viele fleißige Hände und Köpfe waren in den vergangenen Wochen im Namen des Frohsinns und der Heiterkeit im Einsatz, um wieder ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Mit Tanz-, Show- und Gesangseinlagen werden sich Narren aus der Region vor einem großartigen Bühnenbild auf der Bühne präsentieren und die Lachmuskeln der Besucher strapazieren.

Nach dem Einmarsch wird der neue Sitzungspräsident des CVWB Philipp Driehorst mit seiner unterhaltsamen Art durch das Programm führen.

Stargast des Abends ist der bekannte Thorsten Hitschfeld. Für Bewegung auf der Tanzfläche sorgt die Tanz- und Partyband »The Moonlights«. Für Tanzmuffel beziehungsweise Nichttänzer hält Stadthallenwirt Daniel Zarnitz eine große Auswahl an Getränken – mit und ohne Alkohol – an der Theke bereit, so dass bis in den frühen Morgen ausgelassen gefeiert werden kann. Karten gibt es noch an der Abendkasse.

Ohne Pause geht es am Sonntag gleich weiter mit dem Treffen der Kindertollitäten aus dem gesamten Bereich des BWK (Bund Westfälischer Karneval), für das der CVWB in diesem Jahr der Ausrichter ist. Es werden etwa 15 Kinderprinzenpaare mit ihrem Gefolge in Beverungen erwartet. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr in der Stadthalle. Pünktlich um 14.31 Uhr werden dann die Kinder des CVWB und die Kinderprinzenpaare in den Saal Weser einmarschieren. CVWB und BWK haben ein kindgerechtes Programm zusammengestellt, durch das die Kinderpräsidentin des CVWB Lea Bönnighausen führen wird.

Und noch ein weiterer Veranstaltungshinweis: Am Mittwoch, 31. Januar, findet im Bürger- und Kulturzentrum Lauenförde die dritte Sitzung des Seniorencarnecals statt.

Bei Kaffee und Kuchen gibt es ein humorvolles Programm für Jedermann. Die Eintrittskarten kosten vier Euro und sind an der Tageskasse erhältlich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.