Gelungener Auftakt mit »Burning Lady« Musikfans feiern bei U&D an der Weser

Vlotho/Porta Westfalica (WB). Musik und Wetter passen – beste Festivalbedingungen: Das »Umsonst & Draußen«-Festival des Vlothoer Vereins Festivalkult auf den Weserwiesen vor dem Veltheimer Kraftwerk hat bis in die Freitagnacht einen gelungenen Auftakt erlebt.

Von Frank Lemke
Die Street-Punk-Band »Burning Lady« um Sängerin Sophie sorgte beim Musikfestival in den Weserwiesen für Stimmung.
Die Street-Punk-Band »Burning Lady« um Sängerin Sophie sorgte beim Musikfestival in den Weserwiesen für Stimmung. Foto: Frank Lemke

Nachdem einige regionale Fans das Publikum am frühen Abend »warmgespielt« hatten, betrat mit der Street-Punk-Band »Burning Lady« eine erste internationale Band die Bühne.

Die Formation aus Lille in Frankreich um Sängerin Sophie gilt mit ihren leidenschaftlichen Live-Auftritten als Geheimtipp in der Szene.

Insgesamt werden während der drei Festivaltage bis Sonntag zehntausende Fans erwartet, die den nationalen und internationalen Bands auf den zwei Großbühnen und verschiedenen Aktions-Areas zujubeln werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.