23 der 33 Wahlberechtigten stimmen für den 59-Jährigen CDU Vlotho schickt Jürgen Flaake ins Rennen

Vlotho (WB). Die Vlothoer CDU hat Jürgen Flaake zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 13. September gekürt. Insgesamt 23 der 33 Wahlberechtigten der CDU-Stadtverbandsmitgliederversammlung stimmten am Dienstagabend für den 59-jährigen kaufmännischen Angestellten aus Vlotho-Uffeln.

Von Joachim Burek
Bürgermeisterkandidat Jürgen Flaake.
Bürgermeisterkandidat Jürgen Flaake. Foto: Joachim Burek

Gegenstimmen gab es nur sechs, bei zwei Enthaltungen und zwei ungültigen Stimmen. »Als ordentliches Ergebnis, mit dem ich grundsätzlich zufrieden bin«, kommentierte Flaake die knapp 70 Prozent Zustimmung der Mitglieder. Wichtig sei am Ende das Ziel. »Ich möchte als CDU-Bürgermeister ins Rathaus einziehen und Vlotho mit CDU- Inhalten nach vorne bringen«, zeigte er sich kämpferisch.

Flaake, der seit 2012 die CDU-Ratsfraktion führt, tritt bei den Bürgermeisterwahlen gegen Rocco Wilken an, den SPD und Grüne Liste als ihren gemeinsamen Kandidaten ins Rennen um das Bürgermeisteramt schicken.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Donnerstagausgabe des WESTFALEN-BLATTS.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.