Unfall auf der schneeglatten Bünder Straße in Spenge 18-Jährige schwer verletzt

Spenge/Bünde (WB). Auf der schneeglatten Fahrbahn der Bünder Straße in Spenge hat sich am frühen Sonntagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilt, war eine 18-jährige Autofahrerin aus Melle gegen 5.45 Uhr Richtung Bünde unterwegs, als sie mit ihren Nissan in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich.

Die 18-Jährige verletzte sich schwer und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr 27-jähriger Beifahrer aus Bünde konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Der Nissan musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 7000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.