In Rödinghausen wird vier Stunden lang fröhlich Karneval gefeiert Eine bunte Nacht in Las Vegas

Rödinghausen (WB). Der »Jeckpot« 2018 ist am Wochenende besonders großzügig an die Gäste im Fabulous Rödinghausen verteilt worden. Mehr als vier Stunden dauerte der Jubel um diesen großen Gewinn, der im ausverkauften Haus des Gastes gefeiert wurde.

Von Annika Tismer
Es ist ein Abend voller Höhepunkte im ausverkauften Haus des Gastes. Die Showtanzgruppe Rödinghausen wechselt während ihrer Show gleich mehrfach die Kostüme. Für die Schlusspose wird es dann noch einmal so richtig bunt.
Es ist ein Abend voller Höhepunkte im ausverkauften Haus des Gastes. Die Showtanzgruppe Rödinghausen wechselt während ihrer Show gleich mehrfach die Kostüme. Für die Schlusspose wird es dann noch einmal so richtig bunt. Foto: Annika Tismer

Denn viele Jecken waren gekommen, um die erste Prunksitzung des Jahres zu erleben. Und dieses Mal wurde es dabei besonders glamourös. Ganz neu waren die Bühnenbilder zur großen Show im Las Vegas-Style. »Bei einem frisch renovierten Veranstaltungsort mussten wir uns da ja auch ein bisschen was einfallen lassen«, sagte Sitzungspräsident Bodo Richter.

Dabei sprach er jedoch nicht ausschließlich von den liebevoll dekorierten Räumlichkeiten, sondern auch von den vielen Programmpunkten auf der Bühne. Allen voran waren natürlich auch in diesem Jahr die Showtanzgruppen dabei. Die Youngstars hatten sich dabei ganz dem diesjährigen Motto angepasst und eine Show mit dem Titel »One night in Vegas« zusammengestellt.

Mindestens genauso glamourös war der Auftritt der Showtanzgruppe, die für ihr Stück »Out oft the dark« nahezu im Sekundentakt die Kostüme wechselte.

Aber natürlich gab es auch wieder viele Büttenreden, bei denen der Rödinghauser Weihnachtsmarkt in Frage gestellt oder über die monatelangen Bauarbeiten an der Hansabrücke gewitzelt wurde. Und auch der SV Rödinghausen bekam wie nahezu in jedem Jahr sein Fett weg. Viel bunter und abwechslungsreicher ging

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.