Weihnachtskonzerte des Gospelchors Injoy sorgen für volle Eilshauser Kirche International wie nie

Hiddenhausen (WB). In Eilshausen geht die Adventszeit erst richtig los, wenn der Gospelchor Injoy seine Weihnachtskonzerte singt. Diesmal war das Programm international wie nie: Gesungen wurde unter anderem auf Finnisch, Spanisch und Plattdeutsch.

Von Peter Monke
Im stimmungsvollen Ambiente der Eilshauser Kirche hat der Gospelchor Injoy sein Publikum auf Weihnachten eingestimmt.
Im stimmungsvollen Ambiente der Eilshauser Kirche hat der Gospelchor Injoy sein Publikum auf Weihnachten eingestimmt. Foto: Peter Monke

Injoy-Fans hatten wieder die Wahl: Wer den Gospelchor pur hören wollte, war am Freitagabend richtig. Wer dagegen etwas mehr Schmackes bevorzugt, konnte den Chor am Samstagabend mit Band erleben. Voll waren beide Konzerte.

Sieben neue Stücke standen auf dem Programm. »Wir wollten in unserem Jubiläumsjahr – Injoy gibt es seit 20 Jahren – etwas Besonderes bieten«, erklärte Chorleiter Marcus Linnemann.

Einen ausführlichen Konzertbericht lesen Sie in der Montagsausgabe des HERFORDER KREISBLATTES

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.