Unfall in Herford Fußgänger auf dem Gehweg angefahren

Herford WB). Beim Rückwärtsfahren: Ein Fußgänger ist am Samstagmittag in Herford auf dem Bürgersteig angefahren worden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Eine 41-Jährige wollte an der Berliner Straße mit ihrem Renault rückwärts rangieren und übersah dabei einen 80-jährigen Fußgänger. Der Herforder wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.