Unfall auf der Engerstraße BMW-Fahrer übersieht Mercedes

Herford (WB). Bei einem Unfall auf der Engerstraße sind am Freitag zwei Menschen verletzt worden.

Von Moritz Winde
Bei einem Unfall auf der Engerstraße sind am Freitagmorgen zwei Menschen verletzt worden.
Bei einem Unfall auf der Engerstraße sind am Freitagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Foto: Moritz Winde

Laut Polizei wollte ein BMW-Fahrer (67) aus Hiddenhausen gegen 9.40 Uhr vom Sparkassen-Parkplatz abbiegen. Dabei übersah er einen Mercedes-Fahrer (34) aus Bünde. Ein BMW-Fahrer (21) aus Rödinghausen konnte nicht mehr bremsen. Er blieb als einziger unverletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 26 000 Euro. Die Engerstraße musste eine Stunde gesperrt werden. 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.