Hochwasser lässt auch Hücker Moor übers Ufer treten Feuerwehr verschenkt Sand

Enger (WB/gge). Der Hochwassereinsatz der Freiwilligen Feuerwehr in den vergangenen Tagen in Enger ( wir berichteten ) hat seine Spuren hinterlassen. An der Tiefenbruchstraße/Ecke Sattelmeierstraße haben die Wehrleute diverse Sandsäcke hinterlassen.

Diese Sandsäcke an der Tiefenbruchstraße dürfen Bürger kostenlos mitnehmen.
Diese Sandsäcke an der Tiefenbruchstraße dürfen Bürger kostenlos mitnehmen. Foto: Frauke Kanbach

»Diese können wir bei der Feuerwehr nicht mehr verwenden, da sie im Wasser gelegen haben. Für den Hausgebrauch können sie aber noch verwendet werden«, ließ die Wehr jetzt wissen. Jeder dürfe deshalb gerne zugreifen und sich nach Herzenslust bedienen. Die Säcke werden kostenlos abgegeben, also verschenkt. Bis Freitagnachmittag hatten viele Bürger schon von dem Angebot Gebrauch gemacht.

Die Regengüsse der vergangenen Tage haben auch das Hücker Moor über die Ufer treten lassen. Am Moorstübchen überflutete das Wasser bereits einen Teil der Terrasse.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.