Unfall in Bünde Auto übersehen: zwei Leichtverletzte

Bünde/Kirchlengern (WB). Bei einem Verkehrsunfall in Bünde ist am Freitag ein Mann aus Kirchlengern verletzt worden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Gegen 19.46 Uhr wollte der 20-Jährige von einem Grundstück auf die Elsestraße abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei eine 30-jährige Bünderin. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Die beschädigten Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von 10.000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.