Mit einer feurigen Einlage starten Ron und Salim (rechts) von Klirr Deluxe ihr einstündiges Unterhaltungsprogramm auf dem Alten Markt. Fast 800 Besucher verfolgen ihre Show. Am Ende sagen die Spaßmacher zum Publikum: »Wir werden euch weiterempfehlen.« Foto: Sophie Hoffmeier

Herford Welcher Vogel isst Teller? Die Tontaube!

»Völlig bescheuert, aber es macht auch Spaß«, so beschreibt »Klirr Deluxe« sein Programm. Mit gewöhnlichen Gegenständen hat das Duo eine außergewöhnliche Show kreiert.

Von Sophie Hoffmeier

Vlotho »Es lebe die Freundschaft«

Vlothos Bürgermeister Rocco Wilken ist gemeinsam mit Vertretern des Partnerschaftsvereins zu seinem Antrittsbesuch in die französischen Partnerstadt Aubigny gereist. Dort nahm er unter anderem an den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag teil.

Kirchlengern/Bünde/Rödinghausen/Lübbecke 83 Oldtimer rollen durch die Region

Die 3. Dünner ADAC-Wittekind-Klassik-Rallye führte über eine Strecke von 120 Kilometern von Rödinghausen aus bis nach Alswede und über Oberbehme nach Häver.

Von Annika Tismer

Spenge Sommerabend mit klassischer Musik

»Trompetenklänge im Wandel der Zeit« lautete der Titel des Sommerabend-Konzerts in der Kirche zu Klein-Aschen. Organist, Chorleiter und Blechbläser Matthias Menzel spielte gemeinsam mit Organistin Dorothea Wenzke klassische und sakrale Werke.

Von Daniela Dembert

Herford Respekt und Fairplay vermittelt

Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 18 Jahren aus dem Kreis Herford hatten sich für die 200 Teilnehmerplätze beim Baseball-Camp in Herford beworben.

Löhne Akrobatik, Musik und eine Prise Humor

Akrobatik, Schauspiel und Musik haben Straßentheater-Fans am Freitag in Löhne erlebt. Die Künstler Jeanette Flexonette und Lorenzo Cinotti sowie das Theater »elabö« waren diesmal dabei.

Von Natalie Lydia Meyer

Löhne/Bad Oeynhausen Kühles Bier schmeckt bei der Hitze um so besser

Ob hell oder dunkel, aus dem Inland oder Ausland, mit oder ohne Alkohol – auf dem Bierboulevard auf der Aqua Magica ist wohl für jeden Besucher etwas dabei gewesen.

Von Natalie Lydia Meyer

Herford/Bielefeld/Halle Das sind die Sommertrends für 2019

Die Farben wurden knalliger, die Druckmuster blumiger. Nun fragen sich Ostwestfalens Modemacher: Wie wird 2019? Mit Video:

Von Bernhard Hertlein

Enger Schützen ziehen durch Oldinghausen

Allein schon wegen der lauen Sommernächte auf dem stimmungsvoll beleuchteten und von hohen Bäumen eingerahmten Festplatz lohnt sich ein Besuch des Oldenhauser Schützenfestes. Diesmal hatten die Schützen und ihre Gäste aus Enger besonderes Glück mit dem Wetter.

Von Thomas Meyer

Hiddenhausen Erste Frau auf dem Schweichler Thron

Sabine Philipp hat am Sonntag als erste Frau den Thron des Schützenvereins Schweicheln-Bermbeck bestiegen – und sich dafür nach einem grandiosen Adlerschießen feiern lassen.

Von Thomas Meyer

Enger Sie sind flügge!

Die Jungstörche wurden vom Brutpaar im Enger Bruch so gut versorgt, dass alle drei überlebten. Jetzt hat der Nachwuchs genug Kraft gesammelt, um die ersten Flüge zu wagen.

Von Daniela Dembert

Herford Das Grauen des Krieges

»Sturmtrupp geht unter Gas vor«, »Granattrichter mit Blumen«, »Sterbender Soldat«: Dies sind drei Titel von Radierungen, die von Otto Dix stammen. Zu sehen sind sie im Herforder Münster.

Von Hartmut Horstmann

Spenge Fahrzeughalle für Feuerwehr fast fertig

Ende Juli soll die neue Fahrzeughalle am Feuerwehrgerätehaus Spenge-Mitte fertig sein. Noch wird der Hof gepflastert und einige Aufgaben im Inneren müssen noch erledigt werden.

Von Thomas Klüter

Hiddenhausen Am Freibad darf wieder getanzt werden

Noch zwei Wochen, dann herrscht am Freibad in Hiddenhausen wieder Partystimmung: Bereits zum 58. Mal organisiert der Gesangverein Freundschaft Hiddenhausen sein Waldfest.

Von Ruth Matthes

Herford »Mission Lecker« in der Wildnis

Seit seinem dritten Platz im Sat1-Format »The Taste« ist der Herforder Koch Timo Hinkelmann im TV ein gefragter Mann. Ab Montag steht er für RTL2 am Herd. Dann startet die Sendung »Mission Lecker«.

Von Moritz Winde

Bünde Bundesgerichtshof bestätigt Urteil

Ein 18-jähriger Messerstecher aus Bünde muss nun viereinhalb Jahre Haft absitzen. Das hat vor wenigen Tagen der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden und damit das Urteil das Landgerichts Bielefeld aus dem vergangenen Herbst bestätigt.

Von Uwe Koch

Kirchlengern Rüttelstreifen nicht machbar

Ein Antrag von Anwohner der Stiftsfeldstraße in Kirchlengern, die das Aufbringen von Rüttelstreifen auf der Straße gefordert hatten, ist abgewiesen worden.

Von Hilko Raske

Löhne Wider den Datendiebstahl

Damit sich Firmen keine Sorgen um ihre Daten in der digitalen Welt machen müssen, bietet das Unternehmen Digit Soutions GmbH aus Löhne hochkomplexe Sicherheitsstrukturen an.

Von Philipp Bülter

Vlotho Aufschlag am Freibadstrand

Lange haben die Planungen gedauert. Dann konnte gebaut werden. Nun endlich hat der Freibadförderverein sein lang ersehntes Beachvolleyballfeld einweihen können. Mit Video:

Von Joachim Burek

Bünde Zug muss evakuiert werden

Ein Zug ist am Freitagmittag in Bünde auf Höhe der Heuerlingsstraße in eine defekte Oberleitung gefahren. Etwa 200 Personen mussten evakuiert werden.

Von Angelina Zander