Amtsinhaber tritt als unabhängiger Kandidat an Paul Hermreck will Bürgermeister bleiben

Verl (WB). Jetzt ist es offiziell: Paul Hermreck (CDU) will über das Ende seiner Amtszeit im Oktober hinaus Verls Bürgermeister bleiben. Dies hat der 58-Jährige heute bekannt gegeben.

Von Julian Stolte
Verls CDU-Bürgermeister Paul Hermreck tritt bei der Bürgermeisterwahl im September als unabhängiger Kandidat an.
Verls CDU-Bürgermeister Paul Hermreck tritt bei der Bürgermeisterwahl im September als unabhängiger Kandidat an. Foto: Wolfgang Wotke

Der Amtsinhaber will bei der Bürgermeisterwahl am 13. September als unabhängiger Kandidat gegen Michael Esken (CDU) und Peter Heethey (SPD) antreten. Der Stadt Verl steht damit einer der spannendsten Bürgermeisterwahlkämpfe ihrer Geschichte ins Haus.

Eine ausführlichen Bericht lesen Sie am Freitag im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Verl.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.