Einsatz mit brennendem Lkw und Umgang mit Gaffer im Fokus Feuerwehrübung auf neuer A33-Trasse

Steinhagen (WB). Auf der neuen Autobahntrasse zwischen Quelle und Künsebeck läuft im Steinhagener Bereich derzeit eine Feuerwehrübung.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Harald Iding

Die Steinhagener Feuerwehr übt gemeinsam mit der Feuerwehr Halle, der Autobahnpolizei und dem Rettungsdienst für den Ernstfall. Das neue A33-Teilstück soll am 4. April eröffnet werden .

Zu den geprobten Szenarien gehören ein brennender Lkw und ein durch Gaffer verursachter Stau auf der Gegenspur.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.