Bagger beschädigt Leitung bei Bauarbeiten Gasalarm in Schloß Holte

Schloß Holte-Stukenbrock (WB/gv). Bei Arbeiten vor einem Haus an der Kaunitzer Straße in Schloß Holte hat am Samstagvormittag ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr evakuierte aus zwei Häusern die betroffenen Anwohner.

Einsatz für die Feuerwehr in Schloß Holte-Stukenbrock.
Einsatz für die Feuerwehr in Schloß Holte-Stukenbrock. Foto: Guido Vogels

Gegen 11.10 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. 30 Kräfte des Löschzuges Schloß Holte unter der Leitung von Fabian Johann-vor-der-Brüggen rückten zur Kaunitzer Straße aus. Die Häuser wurden evakuiert, die Einsatzstelle abgesperrt.

Die Polizei sperrte die Kaunitzer Straße für eine Stunde während auf das Eintreffen der Stadtwerke gewartet wurde. Die Mitarbeiter der Stadtwerke drehten die Gaszufuhr ab. Anschließend konnte die Straße wieder freigegeben werden und die Bewohner in ihre Häuser zurückkehren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.