Rettungshubschrauber im Einsatz – 19-Jähriger leicht verletzt 47-Jährige nach Pkw-Kollision schwer verletzt

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Bei einer Kollision zweier Pkw ist am Dienstagnachmittag eine 47-jährige Frau aus Gütersloh schwer verletzt worden.

Foto: dpa

Ein 19-jähriger Mann aus Paderborn fuhr mit seinem Ford Fiesta auf dem Lippstädter Weg in Fahrtrichtung Augustdorf. Er beabsichtigte, die Kreuzung Paderborner Straße geradeaus zu überqueren, um weiter in Richtung Augustdorf zu fahren.

Hierbei kam es jedoch zu einem Zusammenstoß mit dem VW Polo einer 47-jährigen Frau aus Gütersloh, die die Paderborner Straße aus
Richtung Stukenbrock in Fahrtrichtung Hövelhof befuhr.

Bei diesem Zusammenstoß wurde die Frau schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog sie in ein Paderborner Krankenhaus. Der leicht verletzte 19-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Bielefelder Klinik gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.