Seniorin beim Einkaufen bestohlen – Fahndung mit Phantombild Polizei sucht EC-Kartenbetrügerin

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Im Oktober 2014 ist eine 78-jährige Frau aus Schloß Holte zum Einkaufen in einen Discountmarkt an der Lüchtenstraße gegangen. Als die Rentnerin später an der Kasse ihre Lebensmittel bezahlte wollte, stellte sie den Diebstahl ihres Portmonees aus ihrem Rollator fest. Im Portmonee der Frau befand sich unter anderem eine Kreditkarte der Kreissparkasse Wiedenbrück.

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach der EC-Kartenbetrügerin.
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach der EC-Kartenbetrügerin. Foto: Polizei

Wenig später hob eine unbekannte Frau am Geldauszahlungsautoamten der Filiale der Kreissparkasse in Stukenbrock an der Hauptstraße einen größeren Bargeldbetrag vom Konto der Rentnerin ab. Es wurde beobachtet, wie die Frau anschließend in einen Pkw VW Golf 4 mit Bielefelder Kennzeichen stieg und der Wagen in unbekannte Richtung davon fuhr. Beim Abhebevorgang wurde die unbekannte Täterin videografiert.

Die Polizei fragt nun: Wer kennt die abgebildete Person? Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der Person geben? Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter 05241-8690, die Polizei in Bielefeld unter 0521-5450 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.