Zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden Unfall beim Abbiegen

Rietberg-Varensell (WB). Zwei Verletzte und 11 000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Varensell ereignet hat.

Unfallaufnahme auf der Hauptstraße in Varensell: Zwei Autos waren dort am Donnerstag zusammengeprallt.
Unfallaufnahme auf der Hauptstraße in Varensell: Zwei Autos waren dort am Donnerstag zusammengeprallt. Foto: Michael Delker

Eine 51-jährige Autofahrerin aus Rietberg war gegen 9.45 Uhr mit ihrem Renault Laguna auf der Hauptstraße aus Richtung Varensell kommend unterwegs. Beim Abbiegen nach links auf die Varenseller Straße in Richtung Verl kam es zum Zusammenstoß mit einem Audi A4, dessen 32-jähriger Fahrer aus Verl auf der Varenseller Straße nach Neuenkirchen unterwegs war.

Durch den Aufprall erlitten beide Unfallbeteiligten leichte Verletzungen. Sie kamen zur weiteren Behandlung in Gütersloher Krankenhäuser. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.