96 Schüler verlassen die Realschule Halle – Laura Bunkenburg erhält »Social Award« Guten Eindruck hinterlassen

Halle(mat). Der erste große Schritt in die Welt der Erwachsenen ist getan: Für 96 Schüler der Realschule hieß es am Freitag Abschied nehmen, denn nach sechs gemeinsamen Schuljahren halten sie nun ihr lang ersehntes Abschlusszeugnis in den Händen.

Die 96 Absolventen der Realschule freuen sich über ihren Abschluss, auf den sie sechs Jahre lang hingearbeitet haben.
Die 96 Absolventen der Realschule freuen sich über ihren Abschluss, auf den sie sechs Jahre lang hingearbeitet haben. Foto: Sara Mattana

Als 35. Jahrgang nach dem Umzug der Realschule in das Schulzentrum verließen die Schüler das Gebäude, in dem sie jahrelang gemeinsam gelernt haben. »Ihr habt das Gesicht der Schule geprägt«, sagte Schulleiterin Marie-Theres Brinkmann. Besonders positiv aufgefallen ist dabei Schülerin Laura Bunkenburg, die für ihr Engagement den Social Award der Volksbank verliehen bekam. Denn außerhalb des Unterrichts hat sie sich in der Sanitäts-AG, bei den Streitschlichtern, als Patin für die Anfangsklassen, im Planungsteam für die Abschlussfeier und in der Schülervertretung eingesetzt.

Doch auch insgesamt hinterlassen die diesjährigen Absolventen einen guten Eindruck, denn etwa die Hälfte der Schüler schaffte es, sich für die gymnasiale Oberstufe zu qualifizieren. »Jeder von euch hat das getan, was er konnte und das muss man wirklich anerkennen und wertschätzen«, sagte Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann, die selbst die Haller Realschule besucht hat.

Die Namen der Schüler

Klasse 10 a: Ragnar Albrecht, Alik Amoyan, Jonas Bernitt, Pätrick Borchert, Ira Brömmelsiek, Steffen Brömmelsiek, Sören Diembeck, Karina Dück, Carolin Friese, Jana Grote, Anna Heitzmann, Zora Husmann, Laura Janesik, Agata Klos, Daniel Malsam, Selva Mert, Calvin Schiebert, Anna-Lena Schöning, Jonas Sewöster, Gianina Tesi, Ann-Michelle Töppig und Melanie Wölk.

Klasse 10 b: Phillip Altergott, Leonie Baumhüter, Jannik Bockstiegel, Jessica Brinkkötter, Tom Eversmann, Delia Louisa Hagemann, Dennis Herlimann, Larissa Janesik, Cecilia Jarzembek, Lukas Kohlmeier, Moritz Kuhlmann, Marcel Kuhnert, Alex Litau, Jana Lohöfer-Marotz, Michelle Dorien Neitzke, Alexander Paraschou, Lukas Perder, Celine Prange, Matthias Rosenberg, Eveleen Schönemann, Marina Schöwerling, Christian Tappe, Regina Taranenko, Nicole Tschepanowski, Yessica Zerning, Gabriel Zolnaj und Aras Özbay.

Klasse 10 c: Derya Adigüzel, Dorothea Alkan, Sofia Bender, Florentina Berisha, Eda-Meliha Besiroglu, Selin Beyaz, Daria Bollmeyer, Viktoria Goncarenkaite, Marvin Haschke, Nico Hirschmann, Lilli Mayer, Tanina Mundhenke, Tom Neumann, Marc Nüßing, Lea Pedde, Luca Petrich, Gianluca Radke, Anna Lena Schwarze, Didem Solmaz, Max Solopov, Lukas Stacker, Michelle Stegmann, Theresa Sophie Thöle, Tim Wieckhorst und Jana Zielke.

Klasse 10 d: Laura Bunkenburg, Fabian Böttcher, Tonia Dabbagh, Svenja Ellermann, Cara Eversmann, Hendrik Friedel, Jan Gerdes, Evelyn Janzen, Betül Kalkan, Theresa Kanwischer, Pia Marie Lachmann, Julia Laible, Robert Laible, Kristina Liberow, Anjuli Naeder, Laura Prange, Fabienne Quirin, Lena Ribeiro Teixeira, Jessica Scholz, Alina Unrau, Niko Wüstemann und Till Ziegert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.