Toyota-Fahrer kommt von der Straße ab und prallt gegen Baum Mann (38) bei Unfall schwer verletzt

Gütersloh (WB). Ein 38 Jahre alter Gütersloher ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Unfall schwer verletzt worden. In einer Kurve kam er von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Gegen 1.35 Uhr war der Mann mit seinem Toyota auf der Friedrichsdorfer Straße in Richtung Avenwedde-Bahnhof unterwegs. Kurz vor Erreichen des Kreisverkehrs mit der Güthstraße und dem Dompfaffenweg fuhr er dann in einer Rechtskurve geradeaus, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem seinem Auto gegen einen Straßenbaum.

Dabei wurde das Fahrzeug so stark deformiert, dass der Fahrer in dem Toyota eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden musste. Der Gütersloher zog sich schwere Verletzungen zu und wurde nach notärztlicher Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht.

Der Pkw wurde zur Untersuchung durch einen Sachverständigung sichergestellt. Die Unfallstelle war bis etwa 5.00 Uhr voll gesperrt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.