Autofahrerin übersieht 43-jährigen Mann beim Abbiegen Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gütersloh (WB). Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr ein 43-jähriger Quadfahrer aus Gütersloh schwer verletzt worden.

Ein 43-jähriger Quadfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Gütersloh schwer verletzt worden.
Ein 43-jähriger Quadfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Gütersloh schwer verletzt worden. Foto: Christian Mathiesen

Der Mann war auf dem Stadtring Sundern in Richtung Neuenkirchener Straße unterwegs, als er von einer 27-jährigen Autofahrerin erfasst wurde. Beim Abbiegen übersah die Frau das Quad.

Der schwer verletzte Gütersloher wurde nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin und ein siebenjähriges Kind wurden leicht verletzt.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und die anschließende Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich teilweise gesperrt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.