Verkehrsbehinderungen in Bielefeld-Gadderbaum Unfall am Betheleck: Fußgänger schwer verletzt

Bielefeld (WB/sas). Schwere Verletzungen hat ein 24-Jähriger am Mittwochvormittag bei einem Unfall erlitten. Der junge Mann war unvermittelt vor ein Auto gelaufen.

Unfall am Betheleck
Unfall am Betheleck

Dessen Fahrer war gegen 10.13 Uhr auf der Artur-Ladebeck-Straße Richtung Innenstadt unterwegs. Am Betheleck bog er nach rechts in die Gadderbaumer Straße ab. Dort hielt just ein Bus, um Fahrgäste aussteigen zu lassen, der 77-Jährige fuhr entsprechend langsam. Dennoch konnte er nicht verhindern, dass ihm der 24-Jährige vor den Ford Focus lief.

Nach Zeugenaussagen, so die Polizei, stieg der 24-Jährige aus dem Bus aus und wollte direkt vor dem Fahrzeug die Straße überqueren. Dabei prallte er gegen den Ford und wurde aufgeladen. »Ich sah nur noch einen Schatten von der Seite kommen«, sagte auch der 77-jährige Autofahrer. Der 24-Jährige wurde mit schweren Verletzungen nach Gilead gebracht.

Der Ford wurde im Frontbereich beschädigt, die Windschutzscheibe war eingedellt und gesplittert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.