Tausende PS in Sportwagen fahren durch die Bielefelder Innenstadt Donnergrollen bei »Germanys Supercars Rallye«

Bielefeld (WB/uko). Tausende PS in Supersportwagen sind am Samstag donnergrollend durch die Bielefelder Innenstadt gerollt: »Germanys Supercars Rallye« machte an drei Stationen der Fastfood-Kette McDonalds Station  und sorgte bei den Fans für Begeisterung.

Model Marie winkte Dutzende von High-End-Supercars wie diesen Lamborghini Aventador aus Stuttgart ab.
Model Marie winkte Dutzende von High-End-Supercars wie diesen Lamborghini Aventador aus Stuttgart ab. Foto: Uwe Koch

Die Boliden waren am Morgen in Bad Salzuflen gestartet und hatten ein Pensum von 538 Kilometer mit Zwischenprüfungen zu erledigen. Ziel war dann am Abend der Nürburgring, wo auf die Teams noch einige Runden auf der legendären Nordschleife rund um die »grüne Hölle« vor 10.000 Zuschauern wartete.

In Bielefeld dabei waren die schnellsten und teuersten Straßenracer wie eine 1000 PS starke Corvette, ein McLaren P1 oder ein 435 Stundenkilometer schneller Agera R. Ein absoluter Hingucker in Bielefeld war der Gulf Porsche 917 aus dem Jahr 1974, damals von Hollywood-Ikone Steve McQueen gesteuert, nun mit Ex-Rennfahrer Dieter Kontny am Volant.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.