Universität Bielefeld gibt Namen der Künstler bekannt - Auch Bosse tritt auf Sportfreunde Stiller beim Campus-Festival

Bielefeld (WB/bp/sb). Die Sportfreunde Stiller und Bosse spielen nach WESTFALEN-BLATT-Informationen beim diesjährigen Campus-Festival am 23. Juni in Bielefeld. Die Namen aller Künstler, darunter soll auch die Band Frittenbude sein, will die Universität am Montagmittag bei einer Pressekonferenz bekanntgeben.

Die Sportfreunde Stiller spielen beim Campus-Festival in Bielefeld. Rüdiger »Rüde« Linhof (von links), Florian »Flo« Weber und Peter Brugger gehören zur Band.
Die Sportfreunde Stiller spielen beim Campus-Festival in Bielefeld. Rüdiger »Rüde« Linhof (von links), Florian »Flo« Weber und Peter Brugger gehören zur Band. Foto: dpa

Im vergangenen Jahr avancierte die Premiere des Campus-Festivals zum Erfolg. 19.500 Besucher waren bei der ausverkauften Veranstaltungen mit dabei. Am Start waren damals Musiker wie Alligatoah, Thees Uhlmann, Gentleman und Annenmaykantereit.

Auch für dieses Jahr ist es den Veranstaltern gelungen, namhafte Bands nach Bielefeld zu locken. Die Sportfreunde Stiller feierten im Jahr 2006 ihren größten Erfolg mit dem Fußball-WM-Hit »54, ’74, ’90, 2006«. Weitere Top-10-Hits waren »Applaus« und »Kompliment«.

Der Sänger Bosse hatte unter anderem Hits wie »Schönste Zeit«. Sein Album »Engtanz« schaffte es in diesem Jahr auf Platz eins der deutschen Charts.

Tickets für das Campus-Festival gibt es auch beim WESTFALEN-BLATT.

Mehr Infos zum Festival unter: www.campusfestival-bielefeld.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.