Drei Menschen leicht verletzt Kleinlaster überschlägt sich

Bielefeld (WB). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag in Bielefeld-Vilsendorf.

Gegen 15.45 Uhr geriet ein in Richtung Bielefeld fahrender Kleinlaster aus bislang ungeklärter Ursache am Ende einer Linkskurve ins Schleudern. Er kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Dabei löste sich seine Ladung. Es handelte sich um mehrere ineinander gestapelte Absetzmulden.

Bei dem Unfall wurden der 20-jährige Fahrer und zwei Mitfahrer, eine Frau (19) und ein Junge (14) leicht verletzt.

Die Laarer Straße war bis 17.45 Uhr gesperrt.

Der Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.