Verdacht bestätigt sich nicht – Keine Gefährdung für die Bevölkerung SEK stürmt Wohnung

Bielefeld (WB). Die Polizei hat in Bielefeld am vergangenen Wochenende mehrere Personen vorläufig festgenommen, die im Verdacht standen, der islamistischen Szene anzugehören. Dabei wurde auch eine Wohnung durchsucht.

Foto: dpa

Beteiligt an der Aktion wären auch Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei. Bei der Befragung der Verdächtigen und nach Auswertung der Wohnungsdurchsuchung bestätigte sich der Anfangsverdacht nicht. Alle verdächtigen Männer konnte nach den Ermittlungen das Polizeipräsidium wieder verlassen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.