Plenum am 6. Juli anberaumt Widerstand gegen Pegida-Demo

Bielefeld (WB). Das Bielefelder »Bündnis gegen Rechts« plant Aktivitäten gegen die für Montag, 20. Juli, angemeldete Pegida-Demonstration vor dem Hauptbahnhof Bielefeld.

Das Bündnis hat ein Sonder-Plenum für Montag, 6. Juli, um 19.30 Uhr im Haus der Kirche (Markgrafenstraße 7) anberaumt. Bielefeld sei tolerant, weltoffen, gegen rechtsextreme Stimmungsmache, heißt es in der Einladung zu dem Treffen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.