Bielefelder Unheilig-Konzert im Mai ist ausverkauft Keine Karten mehr für den »Grafen«

Bielefeld (WB). Das Konzert von Unheilig am 10. Mai in der Seidenstickerhalle ist ausverkauft. Wie die Veranstalter jetzt mitteilten, gibt es für den voraussichtlich letzten Auftritt des »Grafen« in Ostwestfalen keine Karten mehr.

Nichts mehr zu machen: Das Konzert von Unheilig in Bielefeld ist ausverkauft.
Nichts mehr zu machen: Das Konzert von Unheilig in Bielefeld ist ausverkauft. Foto: dpa

Nach 15 Jahren in der deutschen Musikszene ist Unheilig derzeit auf Abschiedstournee durch Deutschland und die Schweiz. Das aktuelle Album »Gipfelstürmer« soll das letzte Album bleiben. Drei Jahre lang hatten die Aufnahmen dafür gedauert.

Wer keine Karte mehr bekommen konnte, den »Grafen« aber dennoch noch einmal sehen will, kann sein Glück in Dortmund oder Köln versuchen. Am 7. November tritt er in der Westfalenhalle auf, am 10. September 2016 dann im Rhein-Energie-Stadion.

Karten sind in allen WESTFALEN-BLATT-Geschäftsstellen erhältlich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.