Trainer Marcel Rieso zeigt es auf seiner Uhr den Zuschauern an: die Zeit des SV Oetinghausen ist nach nur einer Saison in der Fußball-Bezirksliga schon wieder abgelaufen. Ein 3:3 gegen TuRa Löhne reichte am letzten Spieltag nicht zum Klassenerhalt. Foto: Jens Göbel

Fußball Oetinghausens Zeit in der Bezirksliga ist abgelaufen

Ein 3:3 gegen TuRa Löhne reichte dem SV Oetinghausen nicht zum Klassenerhalt in der Bezirksliga. Da sowohl TuS Lohe (3:0 gegen Minden), als auch SC Bad Salzuflen (2:0 in Kirchlengern) gewannen, steigt der SV 06 nur ein Jahr nach dem Aufstieg wieder in die Kreisliga ab.

Von Daniel Klausing

Fußball Starker Gastgeber setzt erste Duftmarke

Das Teilnehmerfeld des 10. Spatzenberg Cups ist perfekt. Neben den Bundesliga-Teams und Gastgeber TuRa Löhne ziehen neun weitere Mannschaften in die Endrunde des Fußball-Turniers für E-Junioren ein.

Von Florian Weyand

Fußball Drei Minuten fehlen Holsen zum Durchmarsch

Als Schiedsrichter Waldemar Stor drei Minuten Nachspielzeit anzeigte, lag der VfL Holsen beim 2:2 in Maaslingen auf dem zweiten Rang der Fußball-Landesliga und hatte den Durchmarsch in die Westfalenliga vor Augen. Doch Maaslingens Felix Waltke riss die Elf von Trainer Sergej Bartel mit seinem Tor zum 3:2 (1:1)-Endstand aus allen Träumen und führte die Gastgeber zum Aufstieg.

Von Klaus Münstermann

Reitsport Prominente Starter bei Lützower Pferdesporttagen

Michael Weishaupt ist bei den Lützower Pferdesporttagen in Herford einer der prominenten Teilnehmer. Auf der Reitanlage Meyer zu Hartum sind noch bis Sonntag zahlreiche Springprüfungen zu sehen. Am Samstag wird der Große Preis ausgetragen.

Radsport RC Endspurt erfolgreich beim Bike Festival

Max Philipp Bökenkröger strahlte mit der Sonne um die Wette: Beim Bike Festival in Willingen (Sauerland) belegt der Fahrer des RC Endspurt den ersten Platz in der Juniorenklasse Men U15/U17.

Handball CVJM lädt zum Klostermann-Chemie-Cup

Zum dritten Mal richtet der CVJM Rödinghausen st die Handball-Vorbereitungsturniere um den Klostermann-Chemie-Cup aus.

Reiten Fink bringt Erfolgsstute mit

29 Prüfungen an fünf Tagen: Der Reiterverein von Lützow Herford steht vor einer anstrengenden Woche. Auf dem Hof Meyer zu Hartum beginnen die Lützower Pferdesporttage mit dem Schwerpunkt Springen.

Von Lars Krückemeyer

Fußball Die beste Torschützin Deutschlands

Unglaubliche 97 Tore hat Lara Niehaus bisher zur Meisterschaft des TuS Hunnebrock in der Frauenfußball-Kreisliga A Herford/Minden/Lemgo beigetragen. Damit ist sie die beste Torschützin in Deutschland.

Von Lars Sundermann

Fußball SV Enger-Westerenger feiert Aufstieg

Nach dem 7:1 beim SC Batman steht der SV Enger-Westerenger als Meister der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 1, fest und kehrt nach fünf Jahren in die A-Liga zurück.

Von André Meier

Fußball Vor dem Aufstiegs-Finale: Holsen bejubelt Pole-Position

Das große Endspiel steht an: Landesligist VfL Holsen hat mit einem 3:2 (0:0) gegen Viktoria Rietberg den zweiten Platz, der zum Durchmarsch in die Westfalenliga reicht, verteidigt.

Von Hendrik Fahrenwald

Bad Oeynhausen Arius macht Trainer-Pause

Thomas Arius verlässt den VfL Mennighüffen. Am Saisonende legt er das Amt bei der C-Jugend nieder, will sich aber mit einem Klassenerhalt verabschieden.

Fußball »Auf der letzte Stufe vor dem Profifußball«

Schon jetzt ist die Vorfreude auf die nächste Saison groß: Die Fußball-A-Jugend des SV Rödinghausen ist vorzeitig Meister der Westfalenliga und steigt in die Bundesliga auf. Darüber spricht Trainer Daniel Lichtsinn im Interview.

Fußball FC Herford stellt sich neu auf

Der FC Herford ist für die Zukunft gerüstet. Nach dem feststehenden Aufstieg in die Bezirksliga hat der Verein zwei neue Trainer und einen neuen Sportlichen Leiter vorgestellt.

Von André Meier

Fußball VfL Holsen kann schon aufsteigen

Mit etwas Schützenhilfe und einem Heimsieg gegen Viktoria Rietberg kann der VfL Holsen am Pfingstmontag, 21. Mai, um 15 Uhr die Landesliga-Vizemeisterschaft und den Durchmarsch in die Westfalenliga perfekt machen.

Von Lars Krückemeyer

Handball Kruse wird Teammanager in Spenge

Der künftige Handball-Drittligist TuS Spenge hat Stefan Kruse zum 1. Juli als Teammanager verpflichtet. Nach 22 Jahren im Jugendbereich, aktuell als Koordinator bei der JSG Nettelstedt, wechselt der 40-Jährige aus Nordhemmern in den Männerbereich.

Von Lars Krückemeyer