Sieht aus wie ein Profi, schwimmt wie ein Profi, fährt Rad wie ein Profi – er ist ein Profi. Mit neuem Streckenrekord von 1:50:05 Stunden gewinnt Niklas Hirmke den 15. Verler Triathlon vor dem früheren Amateur-Weltmeister Clemens Coen. Foto: Markus Nieländer

Triathlon Profi vor Amateur-Weltmeister

Mit einem neuen Streckenrekord hat der Bayrische Meister und Triathlon-Profi Niklas Hirmke (FSV Freilassing) den 15. Verler Triathlon gewonnen.

Von Markus Nieländer

Fußball Neuzugänge netzen ein

Die Trainer der heimischen Bezirksligisten haben die ersten Testspiele hinter sich und zeigen sich mit dem Beginn der Vorbereitung zufrieden. »Wir wissen, woran wir arbeiten müssen«, sagt VfB-Trainer Stefan Studtrucker.

Von Carina Teckentrup

Tennis Ein Turnier auf Wachstumskurs

Olga Danilovic hat in Versmold das internationale Tennis-Turnier Reinert Open gewonnen: Die 17-jährige Serbin besiegte in einem packenden Finale Laura Siegemund (Karlsruhe) mit 5:7/6:1/6:3.

Von Stephan Arend

Tennis 3:3 lässt eine Menge Fantasie zu

Tennis-Bundesligist Gerry Weber-Team BW Halle hat ein 3:3 in Mannheim erkämpft. Die Blau-Weißen können mit dem einen Punkt gut leben, weil sie 1:3 zurückgelegen haben und nach der Aufholjagd in den Doppeln noch Kontakt zur Tabellenspitze haben.

Von Stephan Arend

Fußball Da wächst was heran!

13 Uhr – da sitzt man eigentlich gemütlich am Mittagstisch. Trotz der ungewöhnlichen Anstoßzeit kommen am Samstag rund 150 Fans zum Testspiel des FC Gütersloh gegen die Regionalliga-U 23 von Fortuna Düsseldorf. Und sie erfreuen sich an einer vor allem in der zweiten Halbzeit starken Vorstellung des Fußball-Oberligisten, der verdient mit 2:1 (1:0) gewinnt.

Von Uwe Caspar

Fußball Körperlich am Tiefpunkt

Am Ende der vierten Vorbereitungswoche sind auch die Kräfte am Ende. Mit Abschluss des dreitägigen Trainingslagers erreichen die Regionalliga-Fußballer des SC Wiedenbrück ihren körperlichen Tiefpunkt.

Von Dirk Heidemann

Taekwondo Bis die Bretter splittern

Zehn Sportler der Taek­wondo-Abteilung haben ihre Sommerprüfung beim VfB Schloß Holte erfolgreich abgelegt.

Von Carina Teckentrup

Tennis Deutsches Duell im Halbfinale

Das Traum-Viertelfinale war eine einseitige Angelegenheit – aber jetzt kommt es für Laura Siegemund nach ihrem klaren Erfolg gegen die top-gesetzte Carina Witthöft bei den Reinert Open zu einem weiteren spannenden deutschen Duell.

Von Gunnar Feicht

Tennis Note 2 von Lehrer Struff

Mit Leistungen wie beim 5:1 (3:1) gegen TV Reutlingen am Tag der Zeugnisausgabe ist die Versetzung in der Tennis-Bundesliga nicht gefährdet. Bei Blau-Weiß Halle gibt es aber noch Steigerungsbedarf.

Von Sören Voss

Triathlon Sauber: Verler See bereit für Ansturm

Beim TV Verl laufen die Vorbereitungen für den 15. Verler Triathlon an diesem Sonntag auf Hochtouren. In Eigenregie haben die Verler für 800 Teilnehmer neue Radständer aus Edelstahl gebaut und sind seit Mittwochnachmittag dabei, den Verler See zu säubern.

Von Markus Nieländer

Fußball Harte Arbeit für hohes Pressing

Ohne hohe Zielsetzungen, dafür aber mit einer Menge Enthusiasmus geht die Spvg. Versmold in die Sommervorbereitung auf die Fußball-Kreisliga A an.

Lauf Auch ein Fußball-Profi rennt mit

Als Uta Feischen die Liste der vorliegenden Anmeldungen studiert, jubiliert sie bei einem Namen. Denn auch ein früherer Fußball-Profi von Arminia Bielefeld, der jetzt für Drittligist Eintracht Braunschweig kickt, hat sich für den »Lauf im Park« angekündigt.

Von Uwe Caspar

Golf Keine Abstiegssorgen

Der GC Bad Driburg hat am Samstag die ersten Welschof-Herren der Altersklasse (AK) 30 vom zweiten Platz verdrängt.

Von Carina Teckentrup

Handball Die DNA wird nicht verändert

Vorbereitung in zwei Phasen? Nicht mit Dirk Elschner. Während die meisten Handball-Trainer immer noch eine zweigeteilte Einstimmung auf die Saison bevorzugen, zieht Neu-Verbandsligist TV Isselhorst seit Dienstagabend bis zum Start am 8. September jetzt voll durch.

Von Dirk Heidemann

Tennis Wenn das Wetter nicht mitspielt

Beim Tennis-Weltranglistenturnier Reinert Open in Versmold ist am Mittwoch die Geduld aller Beteiligten auf die Probe gestellt worden. Nach den Regenschauern am Mittag sind nur einige wenige Erstrunden-Spiele ausgetragen worden.

Von Stephan Arend