120 Sportler präsentieren kurzweiligen Querschnitt durch die Bielefelder Turnwelt »Move« in der Almhalle: Einmal um die ganze Welt

Bielefeld (WB). Einen Querschnitt durch die vielfältige Welt des Turnsports haben sieben Vereine des Turnbezirks Bielefeld jetzt in der Almhalle präsentiert. 120 Sportler zeigten ihr Können.

Von Peter Unger
Rhythmische Sportgymnastik zeigen die Aktiven des TSVE.
Rhythmische Sportgymnastik zeigen die Aktiven des TSVE. Foto: Peter Unger

»Wir haben es geschafft, die Qualität noch einmal zu steigern«, freute sich Christina Martin von der Bielefelder TG, Trainerin und Initiatorin der »Move«-Turnshow, die erstmals 2009 die Zuschauer in ihren Bann zog und seitdem im Zwei-Jahres-Zyklus für Furore sorgt.

Als Garanten für den Erfolg der mittlerweile vierten Auflage fungierte im Zusammenspiel mit den teils ausgefeilten und künstlerisch anspruchsvollen Darbietungen nicht nur das eingespielte Moderatoren-Team, sondern auch die ausgefeilte Lichtshow.

Unseren ausführlichen Bericht dazu lesen Sie an Mittwoch im Bielefelder Lokalsportteil des WESTFALEN-BLATTES.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.