Jöllenbeck triumphierte und stichelt via Facebook gegen Theesen Viel Wirbel ums Bezirksliga-Derby

Bielefeld (WB). Beim Bezirksliga-Derby zwischen dem VfL Theesen und dem TuS Jöllenbeck war mächtig was los. Vorher, währenddessen und nachher.

Das Bezirksliga-Derby zwischen Theesen und Jöllenbeck erhitzte die Gemüter – auf und neben dem Platz.
Das Bezirksliga-Derby zwischen Theesen und Jöllenbeck erhitzte die Gemüter – auf und neben dem Platz. Foto: Peter Unger

Die Jöllenbecker triumphierten verdient mit 5:2 und konnten sich via Facebook Sticheleien in Richtung des Nachbarn, der in der eigentlichen Reserve mit zehn Mann aus dem Westfalenligakader aufgelaufen war, nicht verkneifen.

So erschien wenige Stunden nach dem Derbysieg auf der Facebook-Seite der Jürmker ein Video aus einer ausländischen Talkshow, das per Untertitel auf das Derby umgeschrieben wurde. Tenor: Die Welt lacht über Theesen .

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der Dienstags-Ausgabe des WESTFALEN-BLATTS, Lokalsport Bielefeld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.